Islamkunde in dt. Sprache - Kernlehrplan, schulformübergr., Sek I

Art.Nr.: 5019

ISBN: 978-3-89314-983-4

Erscheinungsdatum:

Lieferfrist: 3-5 Tage

Gewicht: 136 g

EUR 8,00
inkl. 5 % MwSt



Produktbeschreibung

Inhalt


I. Die pädagogische Rolle der Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht der Islamkunde

II. Umschrift, Hervorhebungen und Terminologie

1. Aufgaben des Faches Islamkunde

1.1 Fähigkeiten und Fertigkeiten
1.2 Kenntnisse
1.3 Einstellungen und Haltungen
1.4 Historisches Lernen in der Islamkunde
1.5 Sprachliches Lernen
1.6 Verbindlicher Umgang mit den islamischen Quellen in der Islamkunde
1.6.1 Der KORAN als Gegenstand des Unterrichts
1.6.2 Die Sunna als Gegenstand des Unterrichts
1.6.3 Die tradierte Glaubenspraxis als Gegenstand des Unterrichts

2. Lernen und Lehren in der Islamkunde 16

2.1 Themenfelder (TF)
2.1.1. Das Verhältnis des Menschen zu Natur, Technik und Geschichte
2.1.2. Das Verhältnis des Menschen zu anderen Menschen
2.1.3. Das Verhältnis des Menschen zu sich selbst
2.1.4. Das Verhältnis des Menschen zu Gott und den Religionen
2.2 Lernwirklichkeiten und Lernwelten (LW)
2.3 Bereiche des Faches
2.4 Verbindliche Thematische Einheiten (TE)

3. Thematische Gestaltung in der Islamkunde

3.1 Planung und Gestaltung von Unterrichtsthemen
3.2 Beschreibung der Themen und Ziele
3.3 Umfang von Unterrichtsreihen
3.4 Schwerpunktsetzung
3.5 Fächerverbindendes und fächerübergreifendes Lernen

4. Inhalte und Anforderungen: Thematischen Einheiten

5. Leistung

5.1 Leistungsmessung
5.2 Leistungsbewertung