Lernstandserhebungen als Impuls für die Unterrichtsentwicklung

Art.Nr.: 9046

ISBN: 978-3-86837-095-9

Erscheinungsdatum:

Lieferfrist: 3-5 Tage

Gewicht: 145 g

EUR 9,50
inkl. 5 % MwSt



Produktbeschreibung

Inhalt

1 Einführung - Lernstandserhebungen in Klasse 3 (VERA 3) und Klasse 8 (Lernstand 8) in Nordrhein-Westfalen

  • Ziele der Lernstandserhebungen
  • Bedeutung von Kompetenz- bzw. Fähigkeitsniveaus
  • Standorttypen und "fairer Vergleich"
  • Umgang mit den Ergebnisdarstellungen im Online Portal (Lernstandsserver)

2 Nutzung der Lernstandsergebnisse für die Unterrichtsentwicklung - drei Beispiele (exemplarisch für alle Fächer)

  • Beispiel Mathematik Lernstand 8: (Im Blickpunkt: Leistungsunterschiede zwischen Klassen - Ursachen und Konsequenzen)
  • Beispiel Deutsch Lernstand 8: (Im Blickpunkt: Leistungsschwächen und -stärken bei einzelnen Aufgaben - Ursachen und Konsequenzen)
  • Beispiel Deutsch VERA 3: (Im Blickpunkt: "Leseverstehen" und Beispiele für Lernaufgaben)

3 Anhang: Checklisten und Materialien

  • Umgang mit Daten im Rahmen der Schulentwicklung - Schritte, Ziele, Leitfragen
  • Ablauf einer Fachkonferenz
  • Arbeitsmaterialien zur schulinternen Auswertung und Dokumentation zur Vorbereitung einer Fachkonferenz
  • Impulse zur Unterrichtsentwicklung im Fach Englisch (Beispiel)
  • Fragebogen zur Selbstreflexion von Schülerinnen und Schülern (Französisch) am Beispiel Lese- und Hörverstehen
  • Beispiel für einen Bericht an die Schulaufsicht (VERA 3, Deutsch)